SANI

So möchte man arbeiten:

Bürogebäude für die Spedition Carstensen

Seit mehr als 130 Jahren ist die Spedition Carstensen bereits in der Logistikbranche aktiv. Ende 2013 haben wir für das familiengeführte Unternehmen ein modernes Bürogebäude in Modulbauweise errichtet. In enger Abstimmung mit Fachplanungspartnern und Baustoff-Experten haben wir ein Gebäude entwickelt, das selbst höchsten ästhetischen, energetischen und funktionalen Ansprüchen genügt.

Dank sorgfältiger Planung und Vorbereitung wurde die Baugenehmigung zügig erteilt, sodass der Baubeginn bereits früh starten konnte. Alle baurechtlich erforderlichen Nachweise wurden durch SANI erstellt, ebenso wie ein durchdachtes Brandschutzkonzept. Auch in Bezug auf die energetische Planung gab es keine Beanstandungen: Die Vorgaben der zum Zeitpunkt der Bauantragstellung gültigen Energieeinsparverordnung wurden deutlich unterschritten.

In kürzester Zeit einsatzbereit

In weniger als vier Wochen wurde das hochwertige Untergeschoss durch einen ortsansässigen Partner erstellt, während die im Werk vorbereiteten Gebäude-Moduleinheiten in wenigen Tagen errichtet werden konnten. Der Innenausbau hatte bereits mit Stellung der ersten Moduleinheit begonnen, sodass die Bauherren bereits früh einen Eindruck von ihren neuen Büroräumen gewinnen konnten.

Weitere Ausstattungsmerkmale

  • 890 m² BGF (Bruttogeschossfläche) mit zwei Vollgeschossen und einer Unteretage in Wohnraumqualität
  • Fußbodenheizung in allen Geschossen
  • Vorhangfassadensystem aus Alu-Kassetten
  • Moderne Wärmepumpentechnik, bestehend aus einer Außeneinheit und den Wärmeverteilungseinrichtungen im Gebäude
  • Klimaanlagentechnik für die Disposition und den Besprechungsraum
  • Komplexe Netzwerktechnik
  • Vollverglaster Personenaufzug
  • Exklusive Wand- und Bodenbeläge
  • Hochwertige Sanitärausstattung
  • Energetisches Gesamtkonzept, hochwärmedämmend und klimaschonend

Möchten Sie mehr erfahren? Dann sprechen Sie uns an: Kontakt

Bildergalerie

24H-Kontakt 0800 70 70 101
Hartmut Gohsmann

Fon 04331 - 3559-31
Fax 04331 - 3559-18

hgohsmann@sani.de

Zum Kontaktformular